Führerschein

Den Erwerb des Führerscheins kann man nicht mehr mit der Fahrprüfung von früher vergleichen. Die Anforderungen, speziell im Straßenverkehr, sind stetig gestiegen. Deshalb ist es für uns von großer Wichtigkeit, euch alle gewissenhaft auf den Straßenverkehr vorzubereiten und nach den Vorgaben der Fahrschülerausbildungsordnung zu handeln.

Wir bilden auf modernen Fahrschulfahrzeugen aus! Für die Zweiradklassen stehen Motorräder bzw. Leichtkrafträder der Marke Honda zur Verfügung, in der Klasse B bilden wir auf einem BMW X1 aus.

Ausbildung

Die Theorieausbildung beginnt immer um 18:30 Uhr und findet in Schorndorf am Montag und Mittwoch und in Mitterfels am Dienstag und Donnerstag statt. Bereits ab 18:15 Uhr ist der Fahrschulraum geöffnet, hier kann man schon mal die Fragebögen durchgehen, die der jeweilige Fahrlehrer dann mit euch bespricht.

Die praktischen Fahrstunden werden in Absprache mit dem Fahrlehrer durchgeführt. Es besteht die Möglichkeit, die Fahrstunden von der Arbeit, der Schule oder von zu Hause aus zu beginnen.

Wir bilden mit der Ausbildungsdiagrammkarte aus, das heisst es werden alle Fahrstunden dokumentiert. Der große Vorteil ist hierbei, dass jeder Fahrlehrer weiß, wo der Schüler steht und was noch gemacht werden muss. Bei der praktischen Ausbildung ist nicht nur die Prüfungsreife unser Ziel, auch die sichere, verantwortungsvolle und umweltbewusste Teilnahme am Verkehr sind uns wichtig.

Die Anzahl der praktischen Fahrstunden richten sich immer nach den Fähigkeiten des Bewerbers. Jeder Interessent kann sich ganz unverbindlich in einen unserer Theoriekurse hineinsetzen und sich einen ersten Eindruck holen.

Aktuelle Führerscheinklassen

Bei Fragen und Anliegen stehen wir dir während unserer Geschäftszeiten gerne zur Verfügung! Komm einfach vorbei oder schick uns eine Anfrage!